Letter of intent (LOI)

Der letter of intent (LOI) ist eine Absichtserklärung im Hinblick auf beabsichtigte Detail-Vertragsverhandlungen.

Ziele des letter of intent:

  • Sicherstellung ernsthafter Verhandlungen
  • Vereinbarung der Exklusivität zugunsten der Erwerbsinteressentin in den Vertragsverhandlungen.

Weitergehende rechtliche Wirkungen und Bindungen sind meist weder gewollt noch erwünscht.

Drucken / Weiterempfehlen: